Gaming VPS

Cloud VPS OVHcloud

Online-Spiele mit einem Gaming VPS hosten

Bei Online-Spielen erkunden Millionen von Internetnutzern gemeinsam virtuelle Welten. Für ein wirkliches Multiplayer-Erlebnis bieten Spielehersteller meist offizielle öffentliche Server an. Diese Server liefern allen Spielern einen einheitlichen Service nach festgelegten Regeln. Wer eigene Regeln definieren und das Spiel über Mods ändern möchte, braucht einen privaten Server.

Welches Hosting ist also am besten für Online-Spiele geeignet? Der Server muss optimal funktionieren, welche Anforderungen das Spiel auch an ihn stellt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch ein entscheidender Aspekt für Preisbewusste. Der Virtual Private Server, auch VPS oder vServer  genannt, erfüllt alle diese Kriterien durch erschwingliche Preise und anpassbare physische Ressourcen.

Wie wähle ich meinen Gaming VPS aus?

Informieren Sie sich zunächst über die Anforderungen des Spiels, das Sie auf Ihrem Gaming VPS hosten möchten. Auf der Webseite des Spieleherausgebers finden Sie Empfehlungen für die minimale und optimale Konfiguration. Diese Ratschläge enthalten Angaben zur Anzahl der Prozessoren (CPUs), deren Frequenz, RAM und zur benötigten Netzwerkbandbreite. Berücksichtigen Sie auch die Anzahl der Spieler, die gleichzeitig auf Ihrem Server spielen können sollen. Ihr Server wird nämlich stärker beansprucht, wenn viele Spieler gleichzeitig verbunden sind. Mods oder Erweiterungen können den Ressourcenbedarf ebenfalls beeinflussen. Insbesondere ist das der Fall, wenn grafische Änderungen vorgenommen oder Funktionen ergänzt werden, die im ursprünglichen Spiel nicht vorhanden sind.

Die Übersicht unserer VPS und ihrer Eigenschaften hilft Ihnen bei Ihrer Entscheidung.

Mit welchem Betriebssystem funktioniert ein VPS für Online-Spiele am besten?

Ein Virtual Private Server (VPS) bietet große Freiheiten bei der Konfiguration und lässt sich an Ihre Anforderungen anpassen.

Nutzen Sie diese Vorteile und installieren Sie das Betriebssystem, auf dem Sie Ihre Umgebung aufbauen wollen. Ob Windows-Server oder Linux-Server: Sie wählen, was am besten zu Ihrem Projekt passt.

Beide Betriebssysteme eignen sich für den Aufbau eines Online-Spielservers, wobei Linux einige Vorteile bietet. Dieses Betriebssystem ist Open Source und kann kostenlos genutzt werden. Die Miete Ihres VPS verteuert sich damit nicht um etwaige Lizenzgebühren. Auch steht eine nutzerstarke Community hinter diesem Betriebssystem. Außerdem sind viele Anwendungen detailliert dokumentiert, wie zum Beispiel die Erstellung eines Servers für Online-Spiele.

Linux ist auch wegen seiner einfachen Handhabung und Optimierung bei Spielern sehr beliebt. Der Effekt sind bessere Leistungen und mehr verfügbaren Ressourcen, damit Ihr Spiel rund läuft. Für einen einfachen Start Ihres VPS bieten wir Ihnen verschiedene Linux- oder Windows-Distributionen zur Vorinstallation an.

Tipp 1: Achten Sie darauf, wie sich die Leistung entwickelt

Ihr Server ist konfiguriert und steht für stundenlanges Spielen bereit. Überwachen Sie die steigende Auslastung Ihrer Maschine, je mehr Nutzer sich verbinden. Achten Sie auch beim Installieren von Erweiterungen darauf, dass diese nicht mehr Ressourcen beanspruchen, als Ihr VPS Game zur Verfügung stellen kann. Für Ihre Spielerunden gewährleisten Sie so optimale Stabilität.

Tipp 2: Entspannen Sie sich und haben Sie Spaß beim Spiel

Ihre Community wächst und neue Spieler verbinden sich mit Ihrem Server? Sie möchten neue Mods installieren? Das soll das Spielerlebnis natürlich nicht negativ beeinflussen. Hier kommt die Flexibilität des virtuellen privaten Servers (VPS) ins Spiel. Erweitern Sie Ihn jederzeit um Ressourcen, damit er mit Ihren Ansprüchen wächst. Steigern Sie die Leistungsfähigkeit von Prozessor, Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher: mit wenigen Klicks in Ihrem Kundencenter.

Wir empfehlen:

Value

5,95 € inkl. MwSt./Monat 5,47 € inkl. MwSt./Monat

1 vCore

2  GB

40  GB SSD NVMe

250  Mbit/s unbegrenzt*

Details

Essential

11,90 € inkl. MwSt./Monat 10,95 € inkl. MwSt./Monat

2 vCore

4  GB

80  GB SSD NVMe

500  Mbit/s unbegrenzt*

Details

Welche Spiele kann ich auf meinem Server installieren?

VPS Minecraft

Das unübertroffene Sandbox-Game mit seinen charakteristischen blockförmigen Grafiken. Mit Ihrem VPS Minecraft herrschen Sie über Ihren Server und legen Ihre eigenen Regeln fest.
 

VPS Valheim

Spielen Sie einen Wikinger und erschaffen Sie in diesem Sandbox-Überlebensspiel Ihre ideale Welt. Gestalten Sie Ihren VPS Valheim individuell, indem Sie die Mods Ihrer Wahl installieren.

VPS CS:GO

Entscheiden Sie sich für Ihren eigenen VPS CS:GO und richten Sie Spielerunden des Strategiespiels Counter-Strike aus. Organisieren Sie Turniere oder trainieren Sie mit individuellen Einstellungen.

VPS Ark

Hosting Ihrer privaten Ark-Spielerunden: Survival Evolved auf Ihrem heimischen Computer bringt nicht die optimale Spielerfahrung. Genießen Sie das Spiel mit hoher Leistung und niedrigen Preisen: mit dem VPS Ark.
 

VPS Rust

Ob Abenteuermodus oder Überlebenskampf im Multiplayermodus - Rust fordert Sie ständig heraus. Auf Ihrem VPS Rust entscheiden Sie, welchen Weg die Spieler einschlagen sollen: sich allein durchschlagen, Krieg führen oder sich gegenseitig helfen.
 

VPS GMod

Mit Garry's Mod sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Dieses Sandbox-Game basiert auf der Engine „Source“. Mit Ihrem VPS GMod können Sie Rollenspiele organisieren oder Ihre Community für Ihre Ideen begeistern.
 

VPS Arma 3

Arma 3: Starten Sie den Angriff mit Ihrem eigenen privaten Server. Ihr VPS Arma 3 wächst, zusammen mit Ihren Zielen und Ihrer Community.

VPS DayZ

Lassen Sie sich bei DayZ nicht von den Zombies erwischen. Erstellen Sie mit Ihrem VPS DayZ einen Server ganz nach Ihren Spielvorlieben: PvP, Rollenspiele usw.
 

VPS Conan Exiles

Erforschen Sie mit Ihren Gefährten die schier unendlichen Exiled Lands! Den Schwierigkeitsgrad des Spiels und das Überleben Ihres Teams liegen in Ihren Händen: mit Ihrem VPS Conan Exiles.

 

 

Wie funktioniert der VPS Game?

 

Der VPS Game ist ein virtueller Server, der Ressourcen zu günstigen Preisen bietet. Im Vergleich zu einem Dedicated Server sind die Ressourcen des VPS darauf ausgelegt, Ihnen an Ihre Anforderungen angepasste Kapazitäten zu liefern. Bei Bedarf können Sie diese Kapazitäten mit ein paar Klicks nach oben skalieren. Richten Sie Ihren virtuellen Server ganz individuell ein: Wählen Sie das Betriebssystem, definieren Sie Zugangsregeln und installieren Sie nach Belieben Software.

Was spricht für einen VPS Game?
 

Ein Online-Server erfordert eine bestimmte Konfigurationen, damit Sie Ihr Spiel darauf genießen können.

Ein Shared Hosting kommt dafür nicht infrage. Es ist nämlich als Hostingsystem für Webseiten konfiguriert. Sein Kontrollpanel, der DDoS-Schutz und die Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen eignen sich besser, um eine Website zu betreiben.

Eine Möglichkeit wäre also der Dedicated Server. Hier sind Sie bei der Konfiguration völlig frei. Seine Rechenleistung eignet sich ideal für anspruchsvolle Anwendungen, seine Bandbreite ist groß. Allerdings sind dermaßen hohe Kapazitäten gar nicht notwendig, damit Ihr Spiel optimal funktioniert. Die Ressourcen des VPS lassen sich skalieren, er bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das macht ihn zu der IT-Lösung, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.