AI Notebook OVHcloud

Ihre Notebooks sind binnen weniger Sekunden einsatzbereit und vollständig gemanagt.

Starten Sie Ihre Projekte und Modelle schneller mit Notebooks.
 

Sie sind Data Scientist oder Entwickler und möchten ein Notebook in weniger als 15 Minuten einsetzen? Lernen Sie unsere Lösung AI Notebooks kennen: Nutzen Sie den schnellen Zugang zu Jupyter oder VS Code und starten Sie mit den notwendigen Ressourcen. Erweitern Sie Ihre Tätigkeit auch mit dem gesicherten Nutzerzugang, der vereinfachten Nutzung Ihrer Daten und den umfangreichsten AI Frameworks: TensorFlow, PyTorch, Hugging Face oder auch Scikit-learn.

Icons/concept/Puzzle Created with Sketch.

Für Entwickler und Data Scientists

Wir bieten Ihnen komplett gemanagte Arbeitsumgebungen für AI. Konzentrieren Sie sich ganz auf Ihre Projekte, nicht auf die Infrastruktur. Starten Sie Notebooks mit nur wenigen Klicks oder über die Kommandozeile. Importieren Sie nun Ihre Daten, und schon kann es losgehen.

Icons/concept/Credit Card/Credit Card Created with Sketch.

Transparente und flexible Abrechnung

Weisen Sie Ihrem Notebook beim Start CPU- und GPU-Ressourcen zu, ganz nach Bedarf. Diese Ressourcen werden Ihnen nach Ihrem Gebrauch berechnet. Unsere Abrechnung ist transparent und erfolgt auf die Minute genau, sodass Sie Ihr Budget vollständig unter Kontrolle haben.

Icons/concept/App/Application Created with Sketch.

Die beliebtesten AI Frameworks

Mit der Lösung AI Notebooks Lösung profitieren Sie von der nativen Nutzung der bekanntesten Frameworks: TensorFlow, PyTorch, Scikit-learn, MXNet oder auch Hugging Face. Sie können auch zahlreiche zusätzliche Bibliotheken importieren.

Was sind die Vorteile von AI Notebooks?

Der einfache Übergang zur Data Science: mit dem Portfolio an Daten und AI-Trainings von OVHcloud.

Portfolio de données et d’entraînements IA d'OVHcloud
OVHcloud AI Training, AI Notebooks

Ihre AI-Projekte - einfacher, sicherer und schneller.

Gesteigerte Produktivität für Ihre Data Scientists: die AI Notebooks von OVHcloud. Die tägliche Arbeit Ihrer Data Scientists wird einfacher, da ihnen komplizierte Entwicklungsaufgaben abgenommen werden. Wir übernehmen die Verwaltung und Absicherung Ihrer Infrastruktur sowie der Notebook-Instanzen. Ohne Vertragsbindung und nach Verbrauch abgerechnet: Unsere Public Cloud Lösung passt sich Ihren Bedürfnisse an, für maximale Flexibilität und Leistung.

A European Cloud OVHcloud

Eine europäische Cloud für den Schutz Ihrer Daten

Künstliche Intelligenz und Machine Learning bieten fast unendliche Möglichkeiten, das Potential Ihrer Daten auszuschöpfen. Deshalb müssen Sie sich darauf verlassen können, dass Ihr Cloud-Dienst die Vertraulichkeit Ihrer Daten wahrt. Als europäischer Cloud-Anbieter gewährleistet OVHcloud die Souveränität Ihrer Daten. Wir entsprechen der DSGVO und kontrollieren alle unsere Infrastrukturen. So wahren wir die gebotene Sicherheit und schützen Sie vor möglichen Wettbewerbsnachteilen, die Ihnen durch Gesetze wie den US-amerikanischen CLOUD Act entstehen können.

AI Notebooks conçue sur des standards ouverts et open source

Eine Lösung auf Basis offener Standards und Open Source

Mit AI Notebooks stehen die beliebtesten Code-Editoren zur Verfügung: Jupyter und VS Code. Jedes Notebook ist standardmäßig mit marktführenden Anwendungen und Frameworks kompatibel, wie zum Beispiel Scikit-learn, TensorFlow, Pytorch oder auch Hugging Face. Für die vollständige Reversibilität Ihrer Projekte.

Einsatzmöglichkeiten

Sie haben ein Public Cloud Projekt erstellt? Dann starten Sie Notebooks direkt mit CPU- und GPU-Ressourcen. Dazu haben Sie verschiedene Möglichkeiten: via Kundencenter, API oder CLI. Setzen Sie anschließend mit wenigen Klicks Notebooks mit Jupyter oder VS Code ein, die mit dem gewünschten Framework verbunden sind: TensorFlow, PyTorch, MXNet oder Hugging Face.

Via Kundencenter

Unser Webinterface bietet zahlreiche Funktionen: Ein Dashboard für das Monitoring Ihrer Notebooks, den Einsatz neuer Instanzen, die Verwaltung Ihrer Datensätze und vieles mehr.

Espace client Notebook

 

Per Command Line Interface (CLI)

Beispiel: Sie möchten ein Notebook in Betrieb nehmen, und zwar mit Jupyter, dem Framework PyTorch und Ihren Daten. Zwei Befehlszeilen genügen.

Import Ihrer lokalen Daten in einen Object Storage Container
ovhai data upload myBucket@GRA my_dataset.zip

Fertigstellung eines Jupyter Notebooks mit vorinstalliertem PyTorch und Überführung Ihrer Daten in einen Ordner im Lese-Schreib-Modus mit 2 GPUs
ovhai notebook run \
  --gpu 2 \
  --volume myBucket@GRA:/data:RW \
  ovhcom/ai-training-pytorch:1.6.0

Sind Sie startklar?

Erstellen Sie einen Account und starten Sie Ihre Dienste in Minutenschnelle.

Funktionen

Keine Installation erforderlich

AI Notebooks ist eine vollständig von OVHcloud gemanagte Dienstleistung. Für den Gebrauch sind keine technischen Kenntnisse erforderlich. Data Scientist haben damit die Möglichkeit, Arbeitsumgebungen schnell und einfach zu starten.

In wenigen Sekunden verfügbar

In nur wenigen Sekunden ist ein Notebook mit vollständiger Machine-Learning-Umgebung einsatzbereit.

CPU- und GPU-Ressourcen

Wählen Sie mit AI Notebooks je nach Bedarf den Typ und die Menge an Ressourcen für Ihr Notebook. Setzen Sie gegebenenfalls sowohl CPU als auch GPU ein. Für Machine Learning ist diese Kombination effizient.

Zahlreiche verfügbare Frameworks

Wählen Sie aus einem breiten Angebot an Frameworks, darunter auch die bekanntesten: TensorFlow, PyTorch, Scikit-learn, MXNet oder auch Hugging Face.

Jupyter und VS Code

AI Notebooks bietet Ihnen die zwei beliebtesten Open Source Live Code-Editoren. Wählen Sie die Umgebung, mit der Sie am produktivsten arbeiten. Die Reversibilität wird so ebenfalls gewährleistet.

Datenverwaltung einfach gemacht

AI Notebooks ermöglicht unkompliziertes und effizientes Arbeiten mit Ihren Daten, die in unserer Object Storage Lösung gespeichert sind. Ihre Daten werden synchronisiert, wobei CPU- und GPU-Ressourcen optimale Leistung bieten. Sie sehen Ihre Daten auf Ihrem Notebook und können so schnell und effizient arbeiten, ohne durch langwierige Importvorgänge Zeit zu verlieren.

Mehr Sicherheit für Nutzer

Mit AI Notebooks kontrollieren Sie den Zugang zu Ihren Notebooks. Bestimmen Sie über die Nutzerrollen und Anwendungen oder eine für alle nutzbare Verbindung.

Kompatibilität mit Ihren jetzigen Notebooks

Importieren Sie ganz einfach Ihre jetzigen auf ähnlichen Plattformen wie Colab und Jupyter.org erstellten Notebooks; genau so wie Notebooks auf Basis von Hosting-Plattformen wie GitHub oder GitLab.

Automatisierung

Starten und verwalten Sie Ihre Notebooks mit AI Notebooks über Ihr Kundencenter, die API oder die Kommandozeile. So haben Sie bei voller Flexibilität alles im Griff.

Monitoring-Tools

AI Notebooks bietet Ihnen nativ und ohne Mehrkosten Monitoring-Tools wie Grafana für Ihre Projekte. Verfolgen Sie den Workload Ihrer CPU- und GPU-Ressourcen in Echtzeit, oder auch den aktuellen Netzwerktraffic.

Transparente Preise nach Gebrauch

Mit AI Notebooks profitieren Sie von einer Abrechnung auf Grundlage des tatsächlichen Gebrauchs. Sie zahlen nur für laufende Notebooks und je nach den gewählten CPU- und GPU-Ressourcen. Mit dieser Preisgestaltung nach Gebrauch haben Sie die Möglichkeit, ein Notebook für einige Cent pro Tag zu erstellen.

Public Cloud Preise

Die Abrechnung der AI Notebooks von OVHcloud

Für jedes gestartete Training bezahlen Sie die verwendeten Rechenressourcen je nach deren Lebensdauer und der Anzahl der zugewiesenen GPUs. Die Abrechnung erfolgt auf die Minute genau.

Für die Nutzung dieser Dienstleistung ist kein Vertrag erforderlich.

Künstliche Intelligenz: noch stärker mit Cloud-Lösungen

Künstliche Intelligenz imitiert menschliches Lernen auf der Basis von Recheneinheiten. Der Boom des Cloud Computing und die digitale Transformation verschieben bei Projekten mit AI die Grenzen des Möglichen. Von entscheidender Bedeutung sind dabei die Speicherung der Daten und die Rechenleistung für ihre Verarbeitung. Die Wahl einer Infrastructure as a Service (IaaS) ist daher vorteilhaft, da sich hier die Konfiguration bei Bedarf mit der erforderlichen Rechenleistung anpassen lässt. Eng mit AI verbunden sind auch die Big-Data-Architekturen. Sie verarbeiten mit ihren Algorithmen große Datenmengen in Rekordzeit. Software wie Apache Spark, Apache Hadoop und Datenbanken von MongoDB kommen bei Big-Data-Lösungen häufig zum Einsatz. Der für die Datenverarbeitung zuständige Data Analyst verwendet bestimmte Programmiersprachen wie Python, Scala, R und Java. Die Qualität der gesammelten Daten ist wichtig, um ein möglichst exaktes Ergebnis zu erhalten. AI wird auch für Predictive Analytics, Business Intelligence, Machine Learning, Datenverwaltung und vieles mehr verwendet.

FAQ

Was ist ein Notebook für Machine Learning?

Das Notebook revolutioniert die gemeinsame Arbeit an Projekten des Machine Learning. Es handelt sich um eine Anwendung um Code zu schreiben und innerhalb eines Teams zu teilen. Der Austausch im Rahmen Ihres Machine-Learning-Projekts wird leichter, außerdem lassen sich ganze Datensätze einfach bildlich darstellen.

Was ist Jupyter im Kontext von Machine Learning?

Jupyter ist eine Webanwendung zur kostenfreien und Open Source. Mit ihr können über 40 verschiedene Programmiersprachen verwendet werden. Zu ihnen gehören Python, Julia, Ruby und R. Jupyter und Machine Learning sind eng miteinander verbunden. Verschiedene Tools wie Jupyter Notebook erleichtern die gemeinsame Arbeit an wissenschaftlichen Projekten. Machine Learning lässt sich auf den verschiedensten Gebieten nutzen, so auch bei der Datenanalyse, für Statistiken und zur bildlichen Darstellung von Daten. Jupyter Notebook für Machine Learning ist weit mehr als ein Integrated Development Environment (IDE) und für jedes Data-Science-Projekt geeignet. Stellen Sie Jupyter Notebook online: mit unserer Lösung und der Cloud.

Was ist ein AI-Framework?

Ein AI-Framework ist eine Software-Infrastruktur extra für Künstliche Intelligenz. Hierbei handelt sich um eine Reihe von Softwaretools, die einem AI-Projekt zugrunde liegen. Beispiele für AI-Frameworks: Scikit-learn, TensorFlow, Jupyter Notebook und PyTorch.