Drupal CMS

Website mit Drupal erstellen

Eine Website mit Drupal erstellen

Starten Sie Ihr professionelles Website-Projekt mit Drupal.

Erstellen Sie Ihre Website in 3 Schritten mit Drupal

Folgen Sie den 3 Schritten dieser Anleitung und finden Sie heraus, wie Sie Ihre Drupal-Webseite ganz einfach und schnell erstellen.

1. Webhosting bestellen

Bevor Sie Ihre Website mit Drupal erstellen, benötigen Sie einen Domainnamen und ein passendes Webhosting. Die von uns angebotenen Lösungen sind für alle Ihre Projekte geeignet, sowohl hinsichtlich der Leistung als auch in Bezug auf Speicherkapazität und Sicherheit. Da Drupal sich vor allem an Web-Profis wendet, die komplexe Websites entwickeln, empfehlen wir Ihnen, ein Webhosting aus unseren Pro oder Performance Hosting Angeboten zu bestellen, das Ihren Anforderungen entspricht.

 

2. Drupal installieren

Wir vereinfachen die Schritte zum Start Ihrer professionellen Website. Die Installation des CMS Drupal auf unseren Webhostings ist kostenlos. Wählen Sie einfach bei der Bestellung Drupal als CMS aus. Wenn Sie bereits ein Hosting bei uns haben, ist es sogar noch einfacher! Loggen Sie sich in Ihrem Kundencenter ein und gehen Sie dann in den Bereich „Hosting“. Dort können Sie Drupal mit 1-Klick-Modulen direkt auf Ihrer Website installieren. Bitte beachten Sie, dass hierbei auch automatisch eine Datenbank erstellt wird, um alle Ihre Webinhalte zu speichern.

 

3. Ihre Drupal-Webseite konfigurieren

Wenn Sie Drupal auf Ihrem Webhosting installieren, erhalten Sie die notwendigen Informationen, um sich im Verwaltungsbereich Ihrer Website einzuloggen. Geben Sie einen Titel für Ihr neues Projekt ein und beginnen Sie dann mit der Konfiguration der wichtigsten Merkmale, darunter die Informationen Ihres Administrator-Accounts und die Hauptstruktur der Website. Sobald die Website fertig eingerichtet ist, können Sie Ihre Seiten in aller Ruhe bearbeiten. Drupal bietet ein hohes Maß an anpassbaren und responsiven Elementen (speziell für Computer, Smartphones und Tablets). Sollte Drupal nicht Ihren Anforderungen entsprechen, können Sie jederzeit unseren CMS-Vergleich für Ihre Website zu Rate ziehen.

Bei allen unseren Pro Webhosting Angeboten inklusive

Für den Start Ihres Website-Projekts mit Drupal empfehlen wir Ihnen, mindestens das Pro Webhosting Angebot zu bestellen. Diese Lösung bietet zahlreiche Vorteile.

  • PHP 8 + FPM: Ihre Seiten werden dank dem FPM (FastCGI Process Manager) bis zu 7 mal schneller angezeigt und Sie erhalten immer die neuesten verfügbaren PHP-Versionen.
  • Let's Encrypt SSL-Zertifikat: Sorgen Sie für erhöhte Sicherheit dank SSL-Zertifikat, das alle ausgetauschten Daten verschlüsselt. Dieses aktivieren Sie ganz einfach über Ihr Kundencenter.
  • Anti-DDoS: Mit dem exklusiven DDoS-Schutz von OVHcloud bleibt Ihr Hosting auch während eines Angriffs durchgehend verfügbar.
  • SQL-Datenbanken: Wir stellen Ihnen bei der Wahl Ihres Hostings Datenbanken zur Verfügung. Um Ihre Website mit Drupal zu starten, muss zunächst eine Datenbank erstellt werden.
  • Multisite-Verwaltung: Mit Multisite können Sie mehrere Websites auf demselben Webhosting hosten.

Die Vorteile von Drupal

  • API: Dank APIs sind mehr als 4 000 Funktionen verfügbar. Drupal bietet eine PHP-Entwicklungsumgebung (Framework), die für Experten geeignet ist.
  • Content Management: Erstellen und verwalten Sie mühelos Ihre Inhalte mithilfe erweiterter Klassifizierungsmethoden und einer direkten Verbindung zwischen Interface und Frontoffice.
  • Community: Die sehr aktive Community des CMS stellt Tausende von PHP-Modulen zur Verfügung. Diese können Sie ganz einfach über die Bibliothek im Backoffice auf Ihrer Website integrieren.
  • SEO: Optimieren Sie Ihre Unternehmenswebsites und Web-Artikel, um Ihre natürliche Referenzierung in den Suchmaschinen zu verbessern – dank Modulen wie Roboter.txt, Redirect, Schema.org oder Yoast SEO.

Warum sich für Drupal entscheiden?

Drupal hat sich als eines der CMS (Content Management System) durchgesetzt, das die Erstellung komplexer Websites mit einem hohen Grad an Individualisierung möglich macht. Es zeichnet sich sowohl durch sein Frontend-Interface als auch durch seine Verwaltung von Inhalten in sogenannten „Nodes“ aus. Drupal wendet sich daher an erfahrene Entwickler und Web-Experten, die komplexere technische Projekte umsetzen möchten, als mit Joomla! oder WordPress möglich ist. Sie möchten eine E-Commerce-Seite mit hoher Traffic-Dichte oder eine Unternehmensseite mit einer aufwendigen und vollständig anpassbaren Konfiguration erstellen? Dann ist Drupal die richtige Lösung für Sie.

Drupal basiert auf PHP und bietet eine vollständige Bibliothek an Modulen. Diese interagieren miteinander, was das System flexibel macht. Die verschiedenen Drupal-Module liefern neue Funktionen für die Erstellung einer professionellen Website, wie zum Beispiel die Berechtigung, Dateien hinzuzufügen, oder das Filtern Ihrer Inhalte. Es ist ein ideales Tool für Anfänger und Experten in der Web-Entwicklung.

Finden Sie das passende Hosting für Ihr CMS

Jedes CMS ist vorinstalliert für jede unserer Webhosting-Lösungen verfügbar. Wir empfehlen Ihnen die Angebote, die den Anforderungen Ihres Projekts am besten entsprechen.

Pro Hosting

5,99 € inkl. MwSt./Monat

1 Domainname gratis*
250 GB Festplattenspeicher
100 E-Mail-Adressen

Mehr erfahren

FAQ

Wie installiere ich Drupal?

Bei unseren Hostingpaketen stehen unterschiedliche Content Management Systeme (CMS) zur einfachen Installation bereit. Loggen Sie sich nach der Bestellung in Ihr OVHcloud Kundencenter ein. Gehen Sie dann in den Bereich Hosting. Dort finden Sie eine Liste verfügbarer CMS. Wählen Sie Drupal aus, um es mit einem Klick zu installieren.

Wie installiere ich Drupal lokal?

Die lokale Installation ist manchmal technisch kompliziert. Eine automatisch bereitgestellte Version auf Ihrem Hosting macht es Ihnen einfach: Hier wird das CMS direkt von Ihrem Webhosting aus verwaltet. Möchten Sie es dennoch lokal installieren? Dann laden Sie zuerst das Programm WampServer herunter, um Ihre Drupal-Dateien zu extrahieren. Damit übertragen Sie Ihre Daten vom Server auf Ihren eigenen Computer.

Wie verwende ich Drupal?

Die Verwendung von Drupal wird Webexperten empfohlen, die komplexe Websites erstellen. Diese Websites erfordern ein hohes Maß an individueller Gestaltung und müssen starkem Traffic standhalten. Definieren Sie zunächst die Zugangs- und Verwaltungseinstellungen mit Drupal, bevor Sie Ihre professionelle Drupal-Webseite konzipieren.

* Gratis für das Erstellen und den Transfer der Domain im ersten Jahr, danach ist die Verlängerung folgender Endungen zum Jahrespreis möglich: com, net, biz, info, org, name, fr, re, eu, be, es, it, de, at, co.uk, me.uk, org.uk, nl, us, ca, cz, ch, in, lt, dk, pm, so, se, yt, tf, wf, pt, pl, ovh, xyz. Das Angebot gilt nicht für Domainendungen mit kostenlosem Transfer.