Hosting mit Domainnamen inklusive


Ein Hosting mit Domainnamen für einen guten Anfang

Der schnelle und einfache Start im Internet! Wir haben zahlreiche Lösungen entwickelt, um Sie dabei zu begleiten. Wie weit Ihr Webprojekt auch gediehen ist, wir haben das richtige Angebot. Entdecken Sie die Möglichkeiten und starten Sie durch.

Start 10M

Bestellen Sie einen Domainnamen und erhalten Sie dazu ein kostenloses Hosting mit 10 MB.

Icons/concept/Domains Created with Sketch.

Domainname 1 Jahr kostenlos*

Bei jeder Bestellung eines Webhostings.

Multisite-Hosting

Verbinden Sie mehrere Domainnamen mit Ihrem Webhosting.

Wählen Sie das ideale Webhosting für Ihr Projekt.

Sie möchten Ihre erste Homepage oder Ihren Onlineshop erstellen? Genau dafür sind unsere Webhosting-Lösungen ausgelegt. Vergleichen und wählen Sie!

Basic Hosting
2,49 €inkl. MwSt./Monat

1 Domainname gratis*
100 GB Festplattenspeicher
10 E-Mail-Adressen
CMS mit 1 Klick

Mehr erfahren
Pro Hosting
5,99 €inkl. MwSt./Monat

1 Domainname gratis*
250 GB Festplattenspeicher
100 E-Mail-Adressen
CMS mit 1 Klick

Mehr erfahren
Performance Hosting
11,99 €inkl. MwSt./Monat

Garantierte Ressourcen
1 Domainname gratis*
CDN, SSL, privater SQL-Server

Mehr erfahren
Cloud Webhosting
11,99 €inkl. MwSt./Monat

Isolierte Ressourcen
1 Domainname gratis*
PHP / Node.js / Python / Ruby

Mehr erfahren

Starten Sie jetzt

Für jeden Domainnamen, den Sie bei OVHcloud bestellen, stellen wir Ihnen ein kostenloses Webhosting mit 10 MB zur Verfügung. Mit diesem Angebot lässt sich zum Beispiel eine statische Webseite erstellen. Zu diesem Angebot gehört außerdem ein E-Mail-Account mit 5 GB Speicherplatz für einen gelungenen Start. Für eine umfangreichere Tätigkeit im Internet empfehlen wir Ihnen ein Hosting mit erweiterten Kapazitäten.

Für den Start im Internet: Start 10M
Kommunizieren Sie über Ihre professionelle E-Mail-Adresse von Start 10M

Gestalten Sie Ihre Identität im Internet

Bei der Bestellung Ihres Webhostings erhalten Sie einen kostenlosen Domainnamen (bei Erstellung und Transfer). Gestalten Sie Ihren Internetauftritt und kommunizieren Sie klar, was Sie anbieten. Nutzen Sie dazu auch unsere breite Auswahl an generischen und geografischen Endungen.

Bauen Sie Ihre Aktivität aus

Mit der Multidomain-Verwaltung verbinden Sie mehrere Domainnamen mit Ihrem Webhosting. Der Vorteil: Gewinnen Sie dort an Sichtbarkeit, wo Ihre Kunden sind. Werden Sie mit Ihrem Unternehmen international tätig? Dann lokalisieren Sie es mit geografischen Endungen (z.B. meinshop.de, meinshop.be usw.).

Start 10M
Antworten auf die häufigsten Fragen

Was ist ein Webhosting?

Ganz allgemein bezeichnet dieser Begriff einen Speicherplatz auf einem Server, mit dem Webseiten im Internet veröffentlicht werden. Um jedoch den Zugang darauf zu ermöglichen, muss diesem Speicherplatz ein Domainname zugewiesen werden. Das DNS (Domain Name System) verbindet eine Domain mit einer IP-Adresse. Internetnutzer rufen Ihre Website auf, indem sie die URL oder einen Teil des Domainnamens in einen Browser eingeben.

Was ist der Unterschied zwischen einem Webhosting und einem Domainnamen?

Ihr Domainname spiegelt Ihre Identität im Internet wider. Er ist mit Ihrer IP-Adresse verbunden und leitet Besucher auf Ihre Seite. Außerdem ist er Bestandteil der URL, die Ihre Website im Internet sichtbar macht.
Das Webhosting wiederum ist die Technologie, die Ihren Inhalt durchgängig zugänglich macht. In der Regel geschieht dies über einen Server.
Diese beiden Elemente, Domainname und Webhosting, sind unabdingbar, damit Ihre Kunden Ihre Webseiten und Anwendungen im Internet aufrufen können.

Wie kann ich ein kostenloses Webhosting nutzen?

Das bei Ihrem Domainnamen inklusive Webhosting eignet sich ideal für die Erstellung Ihrer Website. Präsentieren Sie Ihren Besuchern Ihre Aktivitäten auf einer einfachen statischen Webseite. Sie können sich dabei mit der Programmiersprache HTML vertraut machen und eine Strategie für Ihre zukünftigen professionellen Websites entwickeln.

Welcher Hosting-Anbieter ist der richtige für meinen Domainnamen?

Mit OVHcloud haben Sie die Wahl aus über 800 Domainendungen. Wählen Sie die Endung aus, die in jeder Hinsicht passt - zu Ihrer Tätigkeit und zu Ihrem Budget. Wir schützen Ihren Domainnamen vor betrügerischem Transfer. Suchen Sie Domainnamen mit hoher Wertschöpfung? Auf unserem Sekundärmarkt finden Sie gewiss, was Sie brauchen.

Welcher Anbieter ist der richtige für mein Webhosting?

Bei OVHcloud sind standardmäßig zahlreiche Dienstleistungen und Funktionen enthalten, um Sie bei der Entwicklung Ihrer Aktivitäten zu unterstützen:

  • ein Let's Encrypt SSL-Zertifikat
  • unbegrenzter monatlicher Traffic
  • E-Mail Accounts
  • DDoS-Schutz
  • Backups und Wiederherstellungen auf den Stand von vor 1, 2, 3, 7 oder 14 Tagen
  • mit 1 Klick aktivierbare CMS-Module wie WordPress, PrestaShop, Joomla! und Drupal
  • MySQL-Datenbanken

Welche Arten von Hosting gibt es?

Webhostings unterscheiden sich in ihren Technologien, der Leistung und natürlich im Preis.

  • Das Shared Hosting ist eine kostengünstige Lösung und bietet die wichtigsten Funktionen. Die Homepage Ihres Unternehmens oder eine E-Commerce-Seite lässt sich damit problemlos hosten. Wie der Name schon sagt, teilen Sie die Ressourcen des Hosting-Servers mit anderen Nutzern. Die Daten der jeweiligen Kunden werden unter Einhaltung der DSGVO voneinander isoliert.
  • Die Virtual Private Server (VPS) werden mittels Virtualisierung auf einem physischen Server partitioniert. Diese VPS haben also einen eigenen Hosting-Bereich, über den Sie voll und ganz verfügen. Bei der Server-Verwaltung haben Sie einen großen Spielraum, jedoch benötigen Sie dafür auch entsprechende Kenntnisse.
  • Der Dedicated Server ist die leistungsstärkste und flexibelste Lösung. Mit ihm haben Sie Ihre eigene physische Maschine in unseren Rechenzentren. Bei der Verwaltung sind Sie völlig frei. Diese Art von Server ist für das Hosting komplexer Web-Anwendungen konzipiert, für Online-Spiele und sonstige ressourcenintensive Dienste.

Welches Webhosting ist das beste für einen Onlineshop?

Eine E-Commerce-Seite benötigt mehr Ressourcen, als eine einfache Homepage. Ein Onlineshop umfasst klickbare Elemente, Bereiche für Bestellungen und Suchleisten. Außerdem tauscht er Daten mit den Websites oder Anwendungen von Banken aus.

Unsere Performance Hostings sind für diese Art der Nutzung optimiert:

  • Verbinden Sie über 1.000 E-Mail-Accounts mit diesem Typ von Hosting.
  • Sie verfügen über einen Server für private Datenbanken mit 512 MB RAM.
  • Aktivieren Sie bei Bedarf die Boost-Option. Mit dieser Option bewältigen Sie vorübergehende Lastspitzen, indem Sie für einen bestimmten Zeitraum mehr Ressourcen nutzen.

* Gratis für das Erstellen und den Transfer der Domain im ersten Jahr. Danach ist die Verlängerung folgender Endungen zum Jahrespreis möglich: com, net, biz, info, org, name, fr, re, eu, be, es, it, de, at, co.uk, me.uk, org.uk, nl, us, ca, cz, ch, in, lt, dk, pm, so, se, yt, tf, wf, pt, pl, ovh, xyz. Das Angebot gilt nicht für Domainendungen mit kostenlosem Transfer.