Inklusiv-Dienstleistungen

Funktionen

IPv4- und IPv6-Adressen

Jeder Server verfügt über eine öffentliche IPv4-Adresse sowie einen IPv6-Adressbereich. Sie können optional zusätzliche IPv4-Adressen für Ihren dedizierten Server bestellen (bis zu 256 pro Maschine).

DDoS-Schutz

Um die maximale Sicherheit Ihrer Infrastrukturen zu garantieren, ist bei allen Dedicated Servern von OVHcloud ein DDoS-Schutz enthalten. Dieser gewährleistet die Dienstkontinuität Ihrer Anwendungen im Fall von Angriffen.

Öffentliche Bandbreite - 1 Gbit/s - garantiert und unbegrenzt

Ihr Server verfügt standardmäßig über eine Mindestbandbreite. Der ein- und ausgehende Traffic ist unbegrenzt und kostenlos (mit Ausnahme unserer Rechenzentren in der Asien-Pazifik-Region). Bei Bedarf können Sie eine Option für zusätzliche Bandbreite abonnieren.

Privates Netzwerk vRack - garantiert und unbegrenzt

Advance-Server werden mit unserem privaten physischen Netzwerk vRack bereitgestellt. Erstellen Sie mit ihm Ihren eigenen Cluster oder integrieren Sie Ihren Server in eine vorhandene Infrastruktur. All das geschieht vollständig vom Internet isoliert und ohne zusätzliche Kosten.

OVHcloud Link Aggregation

Die Funktion sorgt für maximale Verfügbarkeit Ihrer Dedicated Server. Sie können sie über Ihr Kundencenter aktivieren, um Ihre (öffentlichen und privaten) Netzwerkverbindungen zu gruppieren. So sichern Sie die Dienstkontinuität sowie eine hohe Netzwerkbandbreite für Ihre kritischsten Anwendungen und verteilten Systeme.

Service Level Agreement - 99,95%

Alle OVH Server beinhalten ein SLA von 99,95 % und bieten Ihnen so den besten Verfügbarkeitsgrad für Ihre Anwendungen.

Intel Software Guard Extensions (SGX)

Intel Software Guard Extensions (SGX) sind mit Intel-Xeon-E-Prozessoren verfügbar. Diese Technologie bietet erweiterte Sicherheitsfunktionen für die hardwarebasierte Verschlüsselung von Speicherinhalten, um Teile des Codes oder bestimmte Daten einer Anwendung zu isolieren. Sie können die Funktion über Ihr OVHcloud Kundencenter aktivieren.

AMD Secure Encrypted Virtualization (SEV)

SEV ist in den EPYC-Prozessoren von AMD integriert und schützt die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer Daten. Jede virtuelle Maschine wird hierbei mit einem der 509 individuellen Schlüssel verschlüsselt, die ausschließlich dem Prozessor bekannt sind. SEV muss im Gastbetriebssystem und im Hypervisor aktiviert sein.

Distributionen

Über das OVHcloud Kundencenter sind verschiedene Distributionen als automatische Installationen verfügbar. Darunter finden Sie verschiedene Betriebssysteme (Windows Server, Debian, Ubuntu oder CentOS), Verwaltungsinterfaces wie Plesk und cPanel sowie Microsoft SQL Server für Datenbanken. Darüber hinaus stehen auch Virtualisierungslösungen wie VMware, CoreOS und Windows Hyper-V zur Verfügung.

Backup-Speicher - 500 GB

Alle Dedicated Server verfügen über einen 500 GB Gratis-Speicher für Backups. Dieser ist vom Server vollkommen unabhängig und kann zur Sicherung Ihrer Daten und Konfigurationsdateien verwendet werden. Bei Bedarf können Sie die Speicherkapazität erhöhen.

IPMI und KVM over IP

Die IPMI-Konsole (Intelligent Platform Management Interface) ist über Ihr Kundencenter oder die API erreichbar. Sie gewährleistet eine direkte Verbindung zu Ihrem dedizierten Server. Ist dieser nicht mehr verfügbar, behalten Sie so die Kontrolle und können über die öffentliche IP auf den Server zugreifen. Darüber hinaus können Sie mithilfe dieses Verwaltungssystems auch die Hardwarekomponenten Ihres Servers überwachen.

Es sind zwei Anzeigemöglichkeiten verfügbar: über den Webbrowser (HTML 5) oder das Java-Applet.

Hilfe und Support

Wenn Sie einen Server bei OVHcloud mieten, erhalten Sie technischen Support per Telefon oder E-Mail. Außerdem arbeiten wir zurzeit an einer Chat-Option, um unsere Berater zu kontaktieren. Darüber hinaus stehen Ihnen online zahlreiche Anleitungen sowie ein Hilfe-Center zur Verfügung, um Ihnen bei Installation und Verwaltung Ihrer Services zu helfen.

Anpassung der Festplatten

Während der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, Speichertyp und -kapazität Ihres dedizierten Servers anhand einer großen Auswahl an Festplatten anzupassen.

AMD Secure Memory Encryption (SME)

SME ist in den EPYC-Prozessoren von AMD integriert und verschlüsselt den Systemspeicher mit einem einzigen Schlüssel. Der Secure Processor von AMD generiert diesen Schlüssel beim Start. SME muss im BIOS des Systems oder im Betriebssystem aktiviert sein. Ist SME im BIOS aktiviert, dann ist die Speicherverschlüsselung transparent und lässt sich mit jedem beliebigen Betriebssystem ausführen.

Anpassung der Festplatten

Während der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, Speichertyp und -kapazität Ihres dedizierten Servers anhand einer großen Auswahl an Festplatten anzupassen.

Zusätzliche IP-Adressen

Sie können Ihrem Server bis zu 256 IP-Adressen zuweisen, ohne monatliche Kosten. Es fällt lediglich eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 2,40 € inkl. MwSt./IP an. Die IP-Adressen und IP-Blöcke können zwischen OVHcloud Servern übertragen werden, um sie bei einem Serverwechsel zu behalten. Darüber hinaus können die zusätzlichen IP-Adressen in 14 Ländern geolokalisiert werden.

Zusätzliche und garantierte öffentliche Bandbreite

Unsere dedizierten Server verfügen über eine öffentliche Standard-Bandbreite. Je nach Bedarf Ihres Unternehmens können Sie eine Option für zusätzliche garantierte Bandbreite abonnieren. Diese sorgt für konstanten Durchsatz für Ihren ein- und ausgehenden Traffic.

Zusätzliche private Bandbreite

Dedicated Server von OVHcloud werden mit unserem privaten physischen Netzwerk, dem vRack, geliefert. Indem Sie eine Option für zusätzliche Bandbreite abonnieren, erhöhen Sie die Datenübertragungsrate zwischen Ihren Servern - in welchem Rechenzentrum diese sich auch befinden. Das private vRack Netzwerk ist mit weiteren OVHcloud Lösungen kompatibel: Dedicated Server, Private Cloud und Public Cloud.

Loadbalancer

Der Loadbalancer von OVHcloud verteilt den Workload durch Traffic auf die IP-Adressen Ihrer Dienste, die in unseren Rechenzentren gehostet sind. Betreiben Sie zum Beispiel einen Onlineshop und möchten Sie Ihren Traffic auf mehrere Server verteilen? Dann wird diese Option erforderlich. Der Loadbalancer macht außerdem nicht verfügbare Server ausfindig und leitet den Traffic auf einen oder mehrere betriebsbereite Server um.

Failover-IP

Mit Failover-IPs können Sie IP-Adressen in weniger als einer Minute von einem Server auf einen anderen umstellen. Reduzieren Sie mit dieser Technologie Dienstunterbrechungen für eine verbesserte Nutzererfahrung.

Das Failover-IP-System eignet sich ideal für:

  • Server-Migration innerhalb einer Serverreihe
  • Wechsel von einer Entwicklungs- zu einer Produktionsumgebung im Rahmen ihrer Projekte
  • Traffic-Weiterleitung auf einen Ausweichserver, wenn ein Server in der Produktion ausfällt

Migration einer Website oder eines anderen Dienstes

OVHcloud Connect

Verbinden Sie Ihr Netzwerk mit Ihrer Infrastruktur in unseren Rechenzentren durch OVHcloud Connect. Diese private Breitbandverbindung ist vollständig vom öffentlichen Netzwerk isoliert und komplett abgesichert.

Zusätzlicher Backup-Speicher

Alle unsere Dedicated Server verfügen über 500 GB externen Backup-Speicher, damit Sie Ihre Daten und Konfigurationsdateien speichern können. Diesen Speicherbereich können Sie bei Bedarf auf 1, 5 oder 10 TB erweitern.

NAS Storage

Die HA-NAS Storages von OVHcloud bieten Ihnen 1,2 TB bis 13,2 TB mit Ihren Dedicated Servern verbundenen Speicher. Nutzen Sie diesen zentralen Speicherplatz für Ihre Daten oder Backups.

Beratung, Begleitung und Management Ihrer Projekte

Die Servicekontinuität für Ihre Aktivitäten zu gewährleisten erfordert immer umfassendere technische Fähigkeiten. Immer mehr Personal muss zudem täglich rund um die Uhr mobilisiert werden können. All dies geschieht in einem sich ständig verändernden Umfeld. Dessen Dimensionen können zeitweilig auf ein Vielfaches ansteigen, bei Lastspitzen, Marketingkampagnen, zeitlich begrenzten Projekten usw.

Mit der Auslagerung der Verwaltung Ihrer Plattform gewinnen Sie daher an Flexibilität und Reaktionsfähigkeit. Lassen Sie sich von echten Fachleuten für Infrastrukturverwaltung unterstützen. OVHcloud bietet Ihnen leistungsfähige Services, vom Standarddienst bis zur erweiterten und an Ihre Tätigkeit angepasste Leistung. Sparen Sie Verwaltungskosten und nutzen Sie die Angebote für mehr Wachstum.

Service Level Agreement (SLA)

Alle unsere Server bieten je nach Reihe ein Service Level Agreement (SLA) von 99,90% bis 99,99%. Profitieren Sie von der besten Verfügbarkeitsrate.