Big Data- und AI-Anwendungen

Big Data und Künstliche Intelligenz nutzen die Daten optimal, dank der Verwendung von Object Storage.

Hochleistungsfähige Datenspeicherung

Big Data und Künstliche Intelligenz eröffnen Unternehmen viele Möglichkeiten, aus den Unternehmensdaten Wert zu schöpfen. Herkömmliche Speichersysteme wie Blockspeicher und Dateien stoßen angesichts des exponentiellen Wachstums unstrukturierter Daten an ihre Grenzen. Object Storage ist besser geeignet, eine große Datenmenge zu geringen Kosten zu speichern. Big Data- und AI-Anwendungen verarbeiten enorme Datenmengen. Die Kosten dafür werden dabei zum entscheidenden Kriterium. Diese Art von Anwendung ist heute eng verbunden mit Object Storage.

Was sind die Vorteile von OVHcloud High Performance Object Storage?

Mit OVHcloud High Performance Object Storage nutzen Sie einen unbegrenzten und äußerst skalierbaren Speicherplatz für alle Ihre Daten (Videos, Audio, HTML-Dateien, Dokumente...). Sie können alles über unsere S3 API handhaben. Die S3-Bibliotheken für die Programmiersprachen, die Sie verwenden, erleichtern die Integration. Unsere High-Performance-Storage-Lösung basiert auf einem innovativen SDS-System (Software Defined Storage) und hochwertigen Maschinen. Sie optimiert die Datenverarbeitung bei jeder Etappe des Lebenszyklus (Speicherung, Transfer, intensive Nutzung, Replikation, Löschen). Unsere Lösung garantiert die Kohärenz dergestalt, dass alle gleichzeitigen Änderungen daran ohne Informationsverlust berücksichtigt werden.

Die hohe Leistung, schnelle Skalierbarkeit und niedrigen Kosten machen unsere Reihe High Performance Object Storage zur idealen Speicherlösung für Big Data und AI. 

Vorteil 1: Profitieren Sie von hoher Performance und machen Sie mehr aus Ihren Daten

Nutzen Sie hohe Datenraten und eine geringe Latenz, ideal ausgelegt für Big Data und Künstliche Intelligenz. 

Vorteil 2: Hosten Sie Ihre Daten auf einer hochgradig skalierbaren Speicherplattform

Profitieren Sie von einem Speicherplatz, der sich schnell Ihrem wachsenden Bedarf an Speicher für große Datenmengen anpasst - bis zu mehreren Petabyte. 

Vorteil 3: Profitieren Sie von günstigen und transparenten Preisen

Wir bieten Ihnen die besten Preise für Datenspeicherung auf dem Markt. Unsere Abrechnung ist vollkommen transparent. Es drohen keine bösen Überraschungen am Ende des Monats.

Was ist Big Data Storage?

Bei Big Big Data-Projekten muss die Infrastruktur oft immense Datenmengen aufnehmen können. Diese Mengen setzen einen Storage voraus, der allen Anforderungen hinsichtlich Speicherplatz, Verarbeitungsgeschwindigkeit usw. entspricht. Als „Big Data Storage“ bezeichnen wir eine Art Architektur, die sehr große Datenmengen in Echtzeit verwaltet. Ziel dieser Art von Architektur ist es, die Anforderungen von Anwendungen zu erfüllen, die unstrukturierte Daten extrem schnell sammeln und verarbeiten. Dafür muss das Speichersystem beständig schnell reagieren um die gesamte Datenverarbeitungskette zu optimieren. Werden Daten nicht rechtzeitig verarbeitet, können sie ihre Aktualität verlieren, was wiederum einen Verlust für die jeweilige Infrastruktur darstellt. Aus diesen Gründen kann ein Big Data-Projekt nicht auf einer klassischen Infrastruktur aufbauen. Vielmehr braucht es den Big Data Storage, also ein optimales Storage-System wie den Object Storage.