OVHcloud Connect

Votre réseau étendu aux datacenters d'OVHcloud

Erweitern Sie Ihr Netzwerk mit den Rechenzentren von OVHcloud.

Unsere Lösung OVHcloud Connect bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmensnetzwerk mit dem vRack, Ihrem privaten Netzwerk innerhalb von OVHcloud, zu verbinden - sicher und leistungsstark.

Wenn Sie sich per dedizierter Verbindung mit unseren Infrastrukturen verbinden, eröffnet Ihnen dies eine Bandbreite von 1 Gbit/s oder 10 Gbit/s. Auch können Sie einen unserer Partner wählen und eine Bandbreite von 200 Mbit/s, 500 Mbit/s oder 1 Gbit/s nutzen.

Icons/concept/Cloud/Cloud Hybrid Created with Sketch.
Hybridisierung

Nutzen Sie die Vorteile einer Verbindung zwischen Ihrem Netzwerk und den Infrastrukturen von OVHcloud für alle unsere Cloud-Lösungen. Diese basieren auf unseren verschiedenen Präsenzpunkten und Rechenzentren auf der ganzen Welt.

Sicherheit

Vermeiden Sie Ausfallzeiten und stellen Sie sicher, dass Ihre Daten und Anwendungen immer verfügbar und sicher sind, selbst bei größeren Vorfällen wie Hardware- oder Softwarestörungen, Stromausfällen und Cyberangriffen. Seien Sie sicher, dass Ihre kritischsten Daten immer sicher und verfügbar sind.

Icons/concept/Counter Created with Sketch.
Leistung

Steigern Sie die Qualität Ihrer Dienstleistungen - mit einer garantierten Bandbreite von 1 Gbit/s oder 10 Gbit/s. Somit senken Sie auch die Latenz im Vergleich zum öffentlichen Netz (Internet).

Lernen Sie OVHcloud Connect aus der Nähe kennen

OVHcloud Connect : Dedicated

OVHcloud Connect: Dedicated

Eine oder mehrere dedizierte Glasfaserverbindungen zwischen Ihrer Netzwerkumgebung und unserem Backbone, in einem gemeinsamen Präsenzpunkt. Verfügbare Geschwindigkeiten von 1 Gbit/s oder 10 Gbit/s.

OVHcloud Connect : Partner

OVHcloud Connect: Partner

Eine gemeinsame Verbindung, die Sie direkt bei unseren Partnern bestellen können. Geschwindigkeiten von 200 Mbit/s, 500 Mbit/s oder 1 Gbit/s.

 Interconnexion de niveau 2 ou de niveau 3

Verbindung auf Layer 2 oder Layer 3

Eine Verbindung auf Layer 2 ermöglicht den vereinfachten Anschluss des Campusnetzwerks Ihres Rechenzentrums mit Ihrem privaten OVHcloud-Netzwerk „vRack“.

Eine Verbindung auf Layer 3 wiederum bietet die Möglichkeit, das WAN Ihres Unternehmens mit Ihrem privaten OVHcloud-Netzwerk „vRack“ zu verbinden, damit dieses als ein oder mehrere Standorte Ihres Unternehmensnetzwerks gesehen wird.

Redondance géographique et SLA

Geographische Redundanz und SLA

Layer-3-Netzwerke setzen eine oder mehrere externe und private BGP-Sitzungen zwischen dem Unternehmen und OVHcloud voraus.

Es wird stark empfohlen, mit zwei OVHcloud Connect zwischen zwei Präsenzpunkten (PoP) an verschiedenen Orten für Redundanz zu sorgen. Dabei sollten die Redundanzmechanismen von BGP für kritische Umgebungen verwendet werden.

Brauchen Sie Hilfe oder Informationen?

Sie können einen kostenfreien Rückruf von einem OVHcloud Experten anfordern.