Domainname vom Sekundärmarkt

Der Domainname für Ihr Projekt

Der gewünschte Domainname ist nicht verfügbar? Vielleicht finden Sie ihn ja auf unserem Sekundärmarkt!

✓ Wir sichern die Transaktion mit dem Verkäufer über einen verlässlichen Dritten ab.
✓ Wir organisieren transparent den Transfer des Domainnamens.
✓ DNSSEC ist bei jedem bei OVHcloud erworbenen Domainnamen kostenlos inklusive.
Easy Redirect
Tragen Sie hier bis zu 20 Domainnamen mit der zugehörigen Endung ein. Bitte beachten Sie: Jeder Domainname muss in einer neuen Zeile stehen.

Warum einen Domainnamen auf dem Sekundärmarkt kaufen?

Icons/concept/App/Application Created with Sketch.

Ein Domainnamen, der zu Ihrem Unternehmen passt.

Ist Ihr Wunschnamen nicht verfügbar? Vielleicht finden Sie ihn auf dem Sekundärmarkt. Durch unsere Partnern Sedo und Afternic steht Ihnen ein umfangreicher Katalog von Domainnamen zur Auswahl, die von ihren Besitzern zum Verkauf angeboten werden. Sicher finden Sie dort den Namen, der am besten zu Ihrer Branche passt.

Icons/concept/Curve Created with Sketch.

Domainnamen, die Ihrem Geschäft einen Schub verleihen

Auf dem Sekundärmarkt werden Domainnamen mit hohem Mehrwert angeboten. Der Bekanntheitsgrad dieser Namen wurde bereits von ihrem Inhaber entwickelt. Für die natürliche Referenzierung (SEO) sind sie ein echter Vorteil.

Icons/concept/Cloud/Cloud Hand Created with Sketch.

Ein verlässlicher Dritter für Ihre Käufe

Mit OVHcloud haben Sie unkompliziert Zugang zu verkäuflichen Domainnamen. Wir stellen die Verbindung zum Verkäufer her und sichern die Transaktion ab, bevor der Domainname zu Ihrem Kunden-Account transferiert wird. Der Vorgang kann zwischen einer Stunde und zwei Wochen dauern.

Antworten auf die häufigsten Fragen

Wie finde ich einen Domainnamen?

Geben Sie in der Suchleiste den gewünschten Domainnamen ein. Wird dieser bereits verwendet und möchte ihn der Inhaber verkaufen, so wird die Option „Zum Kauf verfügbar“ angezeigt.

Was spricht für einen Domainnamen von OVHcloud?

Wählen Sie bei uns aus über 800 Endungen für Ihre Domainnamen. Wir schützen sie vor unrechtmäßigem Transfer und Identitätsdiebstahl. Starten Sie durch mit unserem dazugehörigen Webhosting und 10 MB Speicherplatz.

Wie finde ich den derzeitigen Inhaber einer Domain?

Finden Sie einfach mit unserem Whois heraus, wem ein Domainnamen gehört. Geben Sie den fraglichen Domainnamen ein und sehen Sie alle verfügbaren Informationen zum Inhaber. Bitte beachten Sie, dass der Inhaber möglicherweise nur einen Teil dieser Angaben sichtbar macht.

Wie wähle ich meinen Domainnamen aus?

Definieren Sie zunächst Ihre Produkte, Dienstleistungen und Ziele. Ihr Domainname muss Ihre Kerntätigkeit widerspiegeln und einen hohen Wiedererkennungswert für Ihre Zielgruppe haben. Ein klarer und prägnanter Domainname macht Sie sichtbar. Optimieren Sie ihn auch mit einer geographischen Endung (z.B. .de für ein deutschsprachiges Publikum).

Wie wird der Preis einer Domain berechnet?

Wie alle Güter auf einem Markt hängt der Preis eines Domainnamens von seiner Verfügbarkeit und der Nachfrage ab. Auch sein Bekanntheitsgrad im Internet ist ein entscheidender Faktor. Hat ein Domainname bereits einen hohen Traffic generiert, so ist er umso wertvoller für Ihre Referenzierung. All diese Faktoren machen seine Beliebtheit aus und wirken sich so auf den Preis aus.

Was spricht für OVHcloud?

Wir sind der Webhosting-Anbieter Nr. 1 in Europa. Seit über 20 Jahren begleitet OVHcloud die digitale Transformation von Unternehmen. Wir bieten ein breites Spektrum an Hosting- und Cloud-Lösungen sowie Services, um Ihre Web-Strategien umzusetzen. OVHcloud garantiert die Souveränität Ihrer Daten. Ihre Daten werden in unseren Rechenzentren gehostet. Der permanente Schutz und die Zugänglichkeit Ihrer Daten sind für uns entscheidend. Wir bieten Produkte zu wettbewerbsfähigen Preisen, damit Web-Projekte für alle möglich werden. OVHcloud ist dank einer robusten weltweiten Infrastruktur überall dort präsent, wo Sie und Ihre Kunden sind. Mit 33 modernen Rechenzentren und zahlreichen Präsenzpunkten (PoP) deckt unsere Infrastruktur 5 Kontinente und 183 Länder ab. Seit mehr als 20 Jahren konzipiert und baut OVHcloud seine eigenen Server und Rechenzentren. Dabei werden die neuesten und innovativsten Komponenten verwendet. Zudem betreibt das Unternehmen sein eigenes weltweites Glasfasernetzwerk. Die Industrialisierung des End-to-End-Produktionsprozesses führt zu besseren und kosteneffizienteren Lösungen. Unsere Kunden haben dadurch die Freiheit, Innovation zu betreiben. Alle unsere Hosting-Angebote bieten Ihnen unbegrenzte Bandbreite, optimalen Schutz und abgesicherter Backups Ihrer Daten.