Villeroy Boch
Scalability, speed and flexibility

Skalierbarkeit, Geschwindigkeit
und Flexibilität

Standardised systems and processes

Systeme und Prozesse:
standardisiert

End-to-end IT management

IT-Verwaltung
aus einem Guss

Zusammenfassung

Villeroy & Boch ist ein 1748 gegründetes Familienunternehmen. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Mettlach (Saarland). Diese Einzelhandelsmarke bietet Porzellan- und Keramikprodukte für Küche, Badezimmer oder auch die Innen- und Außendekoration an. Im Laufe seiner Geschichte musste sich das Unternehmen beständig weiterentwickeln, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben und auf die veränderte Nachfrage in der Branche zu reagieren. Um sich auch auf dem digitalen zu etablieren hat Markt Villeroy & Boch mit OVHcloud eine Infrastruktur geschaffen, mit der das Unternehmen schnell und sicher auf die Umgestaltung des Vertriebs in Geschäften und Online reagieren kann.

Die Herausforderung

Villeroy & Boch brauchte neue Server- und Netzwerk-Umgebungen, um dem aktuellen Kundenverhalten und dem wachsenden Anteil des Online-Vertriebs Rechnung zu tragen. Diese Umgebungen mussten darauf ausgelegt sein, das Wachstum der Geschäftstätigkeit zu unterstützen und zugleich ein perfektes Kundenerlebnis zu bieten - das alles bei höchstem Sicherheitsgrad. Dieses große Unternehmen ist auf einem ausdehnten geografischen Gebiet tätig. Dadurch bedingt ist die Zahl der internen Akteure ebenfalls hoch. Dies hat in der Vergangenheit oft eine Modernisierung der IT-Infrastruktur erschwert. Daher machte das Unternehmen eine einzige Anlaufstelle zur Bedingung, die die Systeme komplett bereitstellt und verwaltet.

„Digitalisierung und Internationalisierung sind für Villeroy & Boch die maßgeblichen Entwicklungen. Immer mehr Menschen kaufen online ein und nutzen ihr Smartphone, um die nächsten Geschäfte zu finden.“

Pascal Rheinert, Head of CIT, Internet and E-Business Services, Villeroy & Boch

Die Lösung

Mit OVHcloud wurde es möglich, den gesamten Serverbestand von Villeroy & Boch in eine Private Cloud zu migrieren. So werden schnellere Antwortzeiten und eine größere Agilität gewährleistet. Außerdem gelingt so die schnelle Bereitstellung neuer Ressourcen für eine effiziente Weiterentwicklung. OVHcloud fungiert als alleiniger Cloud-Anbieter, die Teams von Villeroy & Boch behalten vollständig die Kontrolle über die neue Infrastruktur. So hat diese Lösung eine verstärkte Automatisierung, effiziente Hardwarenutzung, größere Flexibilität der Ressourcen und eine optimierte IT-Verwaltung ermöglicht.

Das Ergebnis

Die neue Infrastruktur von Villeroy & Boch bietet Kunden sowohl online als auch im Geschäft ein verlässliches Einkaufserlebnis innerhalb eines vertrauten Rahmens. Die Internetverbindungen von Villeroy & Boch sind stabiler und schneller als je zuvor. Somit laden die Seiten schneller, was wiederum die Positionierung durch Suchmaschinen wie Google optimiert. Auch dies verbessert die Kundenerfahrung und erhöht den Absatz. Die Lösungen von OVHcloud bieten Villeroy & Boch auch die Freiheit, die digitale Umgebung effizient und kostengünstig zu modernisieren. So entspricht das Unternehmen auch weiterhin den Anforderungen seiner Kunden - ob sie nun per Mobiltelefon, Tablet oder Computer einkaufen.

„Für uns ist es entscheidend, die gesamte [Umgebung] zu digitalisieren, relevante Daten wie Produkte, Warenbestände und Bestellungen in die zentralen Systeme einzugeben und neue Vertriebskanäle zu eröffnen, ohne die bereits existierenden zu vernachlässigen.“

Pascal Rheinert, Head of CIT, Internet and E-Business Services, Villeroy & Boch